IonGUN: Ionenimplanter

Das ionGUN-Ionenimplantationssystem verbessert die Oberflächeneigenschaften aller Materialien. Oberflächenhärtung, erhöhte Korrosionsbeständigkeit und niedriger Reibungskoeffizient sind wichtige Effekte, die bei den behandelten Metallen, Glas, Keramik und Polymeren beobachtet werden. Ionenimplantationstechnologie ist ein kostengünstiger und umweltfreundlicher Niederdruckprozess. Die potenziell relevanten Anwendungen sind zahlreich : Mechanische Teile, Motoren, Schneidwerkzeuge, biomedizinische Implantate, technische Gläser, Luxus und Design und auch Elastomere sind einige Beispiele.

 
ionGUN, ECR (Electron Cyclotron Resonance) Ionenquellen :
ionGUN_schema

Ein Mikrobeschleuniger von Teilchen erzeugt einen hochenergetischen Ionenstrahl, der in der Lage ist die Oberfläche von Materialien zu durchdringen und ihre Eigenschaften ohne irgendeine Beschichtung zu verbessern. Die Eindringtiefe kann bis zu 10 Mikrometer betragen und die Behandlungseffekte sind noch bis 1mm Tiefe messbar. Abhängig von der Art der implantierten Ionen und den Prozessparametern können Sie eine chemische Veränderung, einen Dopingwirkung, eine Oberflächenamorphisierung, eine erneute Legierung oder eine Nanostrukturierung erhalten. Die Teiletemperatur überschreitet nie 80 ° C: eine kalte Metallurgie. Die Technologie könnte mit anderen Niederdrucktechnologien wie PVD- und PECVD-Prozessen kombiniert werden, um noch mehr bahnbrechende Eigenschaften und Leistung zu erhalten: Oberflächenvorbereitung für harte Beschichtungen, Kobaltabreicherung, verbesserte Haftung,...

Prozessvorteile :

  • Tieftemperatur-Oberflächenbehandlung: alle Materialien können behandelt werden, auch isolierende und temperaturempfindliche Materialien, ohne Änderung der Masseeigenschaften.
  • Keine Beschichtungen: die Materialoberfläche wird modifiziert und aufgewertet.
  • Umweltfreundlicher Trockenprozess.

 

IONICS verfügt über einen großen Gerätepark, der für Demonstrationszwecke, Durchführbarkeit und Produktion gemietet werden kann. Unser Engineering-Team berät Sie gerne. Entwicklung und Projekte mit dem Forschungs- und Entwicklungszentrum MATERIA NOVA zur Feinabstimmung Ihrer industriellen Linie sind ebenfalls möglich. Weitere technische Eigenschaften finden Sie in den technischen Daten zum Produkt unten.

 

Mehr Infos zur Ionenimplantation auf der WALIBEAM-Website : www.walibeam.com